Wir verwenden Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersufen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Wir verwenden Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersufen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Simulation

Die Simulation von Produkten, Komponenten oder Prozessen ist eine hervorragende Möglichkeit Entwicklungsprozesse zu ergänzen. Die Vorteile liegen vor allem bei der einfacheren Umsetzung von Parameter-Variationen, sowie in der Variation von Rand- und Umgebungsbedingungen. Dies führt zu Zeit- und Kostenersparnis.

Im weiteren Verlauf dieser Seite werden die Simulationsmethoden CFD, FEM und Projektbeispiele beschrieben.

ZFW Stuttgart Andreas Griesinger Lebensdauer Elektronik Wärmemanagement Thermosimulation

CFD-Simulation

Luftströmung mit Temperaturverteilung

Mit Hilfe einer CFD-Simulation werden thermische- und fluiddynamische Prozesse abgebildet, daraus ergeben sich Temperaturverteilungen und Strömungsverhältnisse. Aus den Ergebnissen können beispielsweise Erkenntnisse hinsichtlich Druckverlust und thermischer Widerstände gewonnen werden. Diese Ergebnisse leisten einen großen Beitrag zu Entwicklungsprozessen, auch bereits in frühen Entwicklungsstadien.

Das ZFW bietet langjährige Erfahrung in der Simulation von thermischen und strömungsmechanischen Prozessen und des Weiteren in der Implementierung und Simulation von elektrischen Prozessen und daraus resultierender Wärme. Der Ergebnisanalyse kommen die fundierten Kenntnissen in den Bereichen Thermodynamik und Strömungsmechanik im Hause zu Gute.

FEM-Simulation

Spannungsverteilung

Um mechansiche Belastungen abzubilden werden FEM-Simulationen durchgeführt. Durch eine FEM-Simulation ist eine Analyse der Beanspruchung und deren Auswirkungen auf ein System möglich. Mit Hilfe einer Kopplung mit einer thermischen Simulation können auch Temperaturfelder als Temperaturlast implementiert werden. Es ergibt sich zum Beispiel eine Spannungverteilung oder Bauteilverformungen. Ein großes Einsatzgebiet der FEM-Simulation ist die Lebensdaueruntersuchung. Hierbei bietet die FEM-Simulation Vorteile bei der Analyse von Parametern und Randbedingungen, welche experimentell nur schwer untersucht werden können.

Projektbeispiele folgen in Kürze...

Hier finden Sie uns:

 

ZFW Stuttgart

Jägerstr. 40 Ost

70174 Stuttgart

Tel.: 0711 9331712 0

E-Mail: info@zfw-stuttgart.de

 

Verwaltung:

Lindenstr. 13/1

72141 Walddorfhäslach

Tel.: 07127 933 81 0

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Kontakt | AGBs | Sicherheit & Datenschutz |                                    © ZFW Stuttgart