Elektronikkühlung; Wärmemanagement
Elektronikkühlung; Wärmemanagement
 

Projekte (Beispiele) aus 2016 und 2017

Messtechnik:

  • Messung thermophysikalischer Stoffwerte als Input für die numerische Berechnung einer Steuereinheit
  • Messung thermischer Übergangswiderstände von Halbleitern 
  • Thermische Analyse von Wärmepfaden in der Elektronik
  • Thermische Charakterisierung von Interfacematerialien
  • Bestimmung der spezifischen Wärmekapazität
  • Bestimmung des Glasübergangspunktes
  • Messung von Enthalpieströmen
  • Messung der Wärmeleitfähigkeit eines Wärmeträgeröls
  • Messung der effektiven Wärmeleitfähigkeit einer Zeolithschüttung
  • Messung nach ASTM E1461: Vergleich verschiedener FR4-Leiterplattenmaterialien
  • Messung nach ASTM D5470-12: Qualifizierung einer neuen Wärmeleitpaste
  • Gleichzeitige Messung des thermischen und elastischen Probenverhaltens
  • Ausgezeichnet mit dem Transferpreis der Steinbeis-Stiftung

 

Simulation & Engineering:

  • Thermische Optimierung eines Motorsteuergeräts
  • Analyse der Wärmepfade von Steckverbindern
  • Thermische Analyse eines DCDC-Wandlers
  • Optimierung der Flüssigkeitskühlung für IBGTs
  • Thermische Analyse eines Schaltschranks mit aktiver Kühlung
  • Strömungstechnische Auslegung einer Mikrogasturbine
  • Strömunstechnische Optimierung eines thermischen Kollektors
  • Ausströmverhalten von Abgasen
  • Optimierung eines Luft-Wasser-Wärmeübertragers
  • Batteriekühlung
  • Kühlung eines Elektromotor im NEFZ
  • Thermomechnisches Verhalten in der AVT

 

 

Gerne besprechen wir mit Ihnen alle Details, wie wir Sie effizient im Rahmen Ihrer Produktentwicklung unterstützen können.

 

Rufen Sie einfach an:

+49 7127 93381-0

 

Zentrum für Wärmemanagement

Lindenstr. 13/1

72141 Walddorfhäslach

 

 

 

Hier finden Sie uns:

 

ZFW Stuttgart

Jägerstr. 40

70174 Stuttgart

Tel. 0711 9331712 0

 

Verwaltung:

Lindenstr. 13/1

72141 Walddorfhäslach

Tel. 07127 933 81 0

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ZFW Stuttgart